Sie sind hier: 

Telfs Patriots Ladies holen ersten Sieg der Saison

Silbermedaille für Telfs Patriots beim Tirol Cup in Schwaz

Der Nationalfeiertag ist für die Tiroler Football-Familie immer ein besonderer Feiertag, wenn sich alle Tiroler Footballteams anlässlich des Tirol Cups des American Football und Cheerleading Verband Tirol (AFCVT) treffen. Heuer wurde erstmals auch das Flag-Football-Finale ausgetragen. Bereits zum dritten Mal traten die Tiroler Football-Damen zu ihrem Ligaspiel, das im Rahmen des Tirol Cups stattfand, an. Bei herrlichem Herbstwetter und traumhafter Kulisse kamen die zahlreichen Football-Fans in der Silberstadt-Arena Schwaz voll auf ihre Kosten. 

Halbfinale: Telfs Patriots vs. Schwaz Hammers

Nach dem Sieg der Iron Bowl und dem Aufstieg in die Division 1 liefen die Telfs Patriots als Favoriten gegen die Schwaz Hammers aufs Feld. Allerdings reisten die Oberländer ordentlich dezimiert nach Schwaz. Die gesamten U18-Spieler wurden vom Roster genommen, denn die Jungen Wilden absolvieren derzeit ihre Saison und sind am Sonntag in Hohenems im Einsatz. Einige Ausfälle aufgrund von Grippe und Verletzungen schmälerten den Kader zusätzlich.

Trotzdem wurden die Goldhelme ihrer Favoritenrolle gerecht, setzten sich mit 17:06 gegen die Silberstädter durch und sicherten sich das Finalticket.

Als Gegner standen schon die Swarco Raiders JV´s fest, die das erste Spiel des Tages gegen die Vertex Wörgl Warriors gewinnen konnten.

Finale: Swarco Raiders JV´s vs. Telfs Patriots

Wie bereits im vergangenen Jahr standen sich im Finale die Swarco Raiders JV´s und die Telfs Patriots gegenüber. Durch den Aufstieg in die Division 1 werden sich die beiden Teams in der Saison 2019 wieder gegenüber stehen und so wurde das Finale ein Beschnuppern für das kommende Jahr.

In zwei Spielvierteln spielten die Raiders JV´s ihre Stärken aus und brachten die Patriots, trotz der bereits kühlen Temperaturen, ins Schwitzen. Die Fans auf der gut gefüllten Tribüne feuerten ihre Teams lautstark an und sorgten für Stimmung. Die Footballer boten dafür ein spannendes Finale, das die Innsbrucker letztlich mit 13:0 für sich entscheiden konnten und sich bereits zum siebten Mal zum Tiroler Meister kürten.

„Die Raiders JV´s haben heute verdient gewonnen“, gratuliert Patriots Head Coach Nick Kleinhansl: „Wir haben aber gesehen, dass wir auf einem guten Weg sind. Es war ein anstrengendes, aber ausgesprochen tolles Jahr. Bald gehen wir in eine kurze Trainingspause und bereiten uns im Anschluss auf die kommende Saison vor. Wir können es kaum erwarten uns der Herausforderung ‚Division 1‘ zu stellen und uns zu beweisen.“

Danke an Jürgen Pilger von Pilger Film für die Fotos vom Finalspiel!

Siegerehrung

Damen Ligaspiel: Schwaz Hammers Ladies vs. Telfs Patriots Ladies

Sich beweisen wollten sich auch die Telfs Patriots Ladies und es ist ihnen bestens gelungen. Bereits zum dritten Mal fand das Ligaspiel zwischen den beiden Tiroler Damenteams beim Tirol Cup statt.

Bereits zu Beginn des Spiels zeigte die Patriots Defense ihre Stärke und stoppte den Drive der Hammers. Natürlich bewiesen auch die Silberstädterinnen ihre Routine und bereitete der Patriots Offense einiges Kopfzerbrechen, aber Kampfwille der Patriotinnen machte sich bezahlt. Mit einem Touchdown von Martina Abfalter gingen die Patriots mit 0:6 in Führung und auf der Tribüne brach ein lautstarker Sturm los. Die Fans jubelten, aber das Spiel war noch nicht gewonnen. Erfahrungsgemäß sind die Schwazerinnen immer für eine Überraschung gut und wie die Kampfmannschaft gefährlich mit Big-Plays. 

 

Aber es war wohl nicht der Tag der Hammers Ladies. Viele Spielunterbrechungen aufgrund von verletzten Spielerinnen prägten die zweite Halbzeit. Durch die Führung mit Selbstvertrauen gestärkt, zeigten die Patriots Ladies gute Aktionen und ließen keinen Zweifel aufkommen, dass sie gewinnen wollen.

Nina Hradsky besiegelte den 0:12 Sieg mit einem weiteren Touchdown im letzten Quarter. „Endlich dürfen die Ladies als Siegerinnen vom Feld gehen“, freut sich Head Coach Sven Wagener: „Der längst überfällige Sieg ist gelungen und gibt Selbstvertrauen für das letzte Spiel der Regular Season gegen die Salzburg Ducks.“

Dieses findet am 10. November beim SportZentrum Telfs statt. Ebenso wird an diesem Gameday das Halbfinale der U18 im 9-Mann Football ausgetragen und die Telfs Patriots freuen sich über zahlreiche BesucherInnen am vorerst letzten Gameday der Saison.

 

Patriots Präsident David Mariani zieht eine erfolgreiche Bilanz des Tirol Cups: „American Football ist einfach ein toller Sport und mit solchen Veranstaltungen können wir nur gewinnen. An dieser Stelle ein großes Lob und Dankeschön an Paul Lasch für die hervorragende Organisation. Auch den Hausherrn, Schwaz Hammers, gebührt ein Dankeschön. Ich bin stolz auf unsere Mannschaften und freue mich, dass wir auch den heurigen Tirol Cup so erfolgreich absolviert haben.“

 
Proud to be a Patriot!

Und "last but not least" ein "Best of" von Christine Höfle. Vielen Dank an dieser Stelle an Christine für ihr Engagement und ihre tollen Bilder. Mehr Fotos von ihr sehen Sie auf ihrer Facebook Seite.