Trainingszeiten

Kampfmannschaft
Sportplatz BSZ
MO & MI 19:45-22:00
Ladies
Sportplatz BSZ
MO & MI 19:45-22:00
Jugend U18
Sportplatz BSZ
MO & MI 18:00-19:45
Jugend U15&U13
Sportplatz BSZ
MO & MI 18:00-19:45

Telfs Patriots spenden 4.600 Euro

Großer Erfolg für „Sie spenden, wir sporteln!“

Die Telfs Patriots Ladies mit Präsident David Mariani (hinten links) übergeben gemeinsam mit Raiffeisen-Prokurist Christoph Allegranzi (hinten, 3.v.l.) ihre Spenden an den Obmann des Sozialsprengel Telfs, Johann Ortner (hinten, 2.v.l.) und Geschäftsführerin Larissa Pöschl (hinten, 2.v.r.).

Im heurigen Juli starteten die Telfs Patriots zum ersten Mal den „Appreciation Day“. Alle Sektionen der Telfer Footballer und Cheerleader starteten in ihrer Heimatgemeinde Aktionen, die den TelferInnen zu Gute kamen.


Neben der Unterstützung von „Essen auf Rädern“, „Aktion Sauberes Telfs“, Arbeiten im Garten des betreuten Wohnens und im Widumanger fand die Aktion der Patriots Ladies mit „Sie spenden, wir sporteln!“ besondere Beachtung. Auf dem Vorplatz des InntalCenters konnten Passanten Liegestütze und Kniebeugen der Telfer Footballerinnen kaufen.

 

Aufgrund der vermehrten Gewalttaten an Frauen im Frühsommer war es den Patriots Ladies ein dringendes Anliegen, dass die Einnahmen Frauen zu Gute kommen, die Hilfe brauchen. Mit dem Sozialsprengel Telfs ist ein geeigneter Partner gefunden worden, wie die hilfsbereiten Sportlerinnen bestätigen: „Wir bedanken uns bei allen, die mit Geld- und Sachspenden unsere Aktion unterstützt haben. Der Zusammenhalt in Telfs ist großartig und wir freuen uns, dass wir dazu einen Beitrag leisten konnten. Besonders wichtig war uns, dass unsere Einnahmen Frauen im Sozialsprengel Telfs schnell und unbürokratisch zur Verfügung gestellt werden können.“

Ein großes Dankeschön gilt auch der „Raiffeisenbank Telfs-Mieming“, die die Aktion der Patriots Ladies unterstützte und die Gesamtsumme auf 3.333 Euro aufstockte. Neben der beachtlichen Summe konnten Sachspenden im Wert von über 1.300 Euro in Form von Kinderwägen, Maxi-Cosi u.ä. übergeben werden.
Patriots Präsident David Mariani ist stolz auf seine Ladies: „Mit viel Fleiß und Engagement haben unsere Footballerinnen eine tolle Aktion auf die Beine gestellt und einmal mehr bewiesen, dass Gemeinschaft, Familie und Zusammenhalt für uns mehr sind als nur Worte!“

 

Bereits am 19. September findet am Gelände „KFZ Köfler“ in der Hans-Liebherr-Straße die nächste Aktion der Telfs Patriots statt: Für einen Unkostenbeitrag von 5 Euro kann man sich sein Auto waschen lassen. Die FootballerInnen und Chearleader werden sich höchstpersönlich um die Vorreinigung kümmern. Weitere Informationen dazu folgen zeitgerecht.

 

Proud to be a Patriot!